DIY: TWITTER CARDS

Du möchtest wissen, was eine Twitter Card ist, dann schau dir das Video unterhalb der Beispiels Twitter Card an!

DER CODE:

 

Diesen Teil des Codes, darfst du nicht verändern, den er definiert was für ein Code das eigentlich ist.

 

<meta name="twitter:card" content="summary" />

Bei meta name="twitter:site und bei ,eta name="twitter:creator" musst du deinen Twitter Nutzernamen einfügen.


<meta name="twitter:site" content="@nutzernamen" />      

*<meta name="twitter:creator" content="@nutzernamen" />       
<meta property="og:url" content="http://deineseite.com" />
Die Meta-Property og-url steht für den Link zu deiner Seite! Bitte beachte das du für jede Unterseite eine eigene Twitter Card erstellen musst. <meta property="og:title" content="Das ist der Titel" /> <meta property="og:description" content="Hier kannst du deine eigene Beschreibung hinzufügen!" />

<meta property="og:image" content="http://www.deineseite.com/media/bild.png" /> 

ACHTUNG, DAMIT DIE TWITTER CARD ANGEZEIGT WERDEN KANN, MUSS IN DER ROBOTS.TXT FOLGENDES STEHEN:

User-agent: TwitterBot

Allow: /*

Bei Allow schreibst du alle Seiten hin, die über eine Twitter-Card verfügen.

Dies ist speziell beim Twitter Bot, er bekommt nur Zugriff auf eine Seite wenn man ihn explizit erlaubt, es reicht also nicht, einfach alle Seiten für alle Bots zu erlauben!

3 GRÜNDE WARUM DU TWITTER CARDS NUTZEN SOLLTEST:

 

1.Die 140 Zeichen-Limite, die Normalerweise auf Twitter gilt, wird aufgehoben.

2.Twitter Cards sehen einfach nur sexy aus!

3.Twitter Cards, fallen aufgrund von den riesigen Bildern stark auf. 

3 TIPPS, MIT DENEN DEINE TWITTER CARDS NOCH ERFOLGREICHER WERDEN:

1.Nutze Bilder, mit knalligen Farben!

2.Ändere deine Twitter Cards regelmässig, ansonsten nehmen die Leute sie als Spam wahr.

3.Sei Nett zu den Leuten. Biete den Leuten ein kleines "Leckerli" an!

Wenn du eine Frage hast oder wenn du Hilfe benötigst, drücke auf Support!


LCMmedia

KONTAKT

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Made with ♥ in Bern (Switzerland)!